Startseite | Impressum | Datenschutz | Sitemap

DTV-Klassifizierungen im Allgäu

Was kostet eine Klassifizierung?

Nach einem umfassenden Relaunch startet der DTV im Januar 2022 mit einem komplett überarbeiteten Klassifizierungssystem ins neue Jahr. Ab dann gilt auch eine neue Preisgestaltung für alle DTV-Klassifizierungen.
Ihr Ansprechpartner für die Klassifizierung ist der DTV oder die Touristinformation vor Ort.

Erstklassifizierung ab 2022 1. Objekt 2. - 5. Objekt ab dem 6. Objekt
unsere Prüfungsgebühr für 3 Jahre: 120,00 € je 80,00 € je 60,00 €
Folgeklassifizierung ab 2022 1. Objekt 2. - 5. Objekt ab dem 6. Objekt
unsere Prüfungsgebühr für 3 Jahre: 100,00 € je 60,00 € je 40,00 €

Die Klassifizierung ist für 3 Jahre gültig.
Anschließend ist eine erneute Überprüfung erforderlich.

Unsere Prüfergebühr ist von der Umsatzsteuer gemäß §19 Abs. 1 UStG befreit.
Obige Angaben zuzüglich der Lizenzgebühr des Deutschen Tourismusverbandes (DTV).

Preisangabenverordnung (PAngV)
Wir sind nicht Anbieter einer Leistung gegenüber Endverbraucher.
Obige Angaben dienen ausschließlich zur Information für touristische Betriebe.
Alle Angaben ohne Gewähr.